Startseite · Salzburg-Tipps · Krampusläufe, Perchten

Krampusläufe, Perchten

Furchterregend, wild und eindrucksvoll

An bestimmten Tagen des Monats Dezember machen die Krampusse und Perchten Teile der Stadt unsicher. Sie sind die wilden und zottigen Begleiter des Heiligen Nikolaus. Dieser ist natürlich auch dabei, und verteilt Süßigkeiten, doch in der Menge furchterregender Krampusse könnte er beinahe übersehen werden.

Hinter ihren Masken, die in aufwändiger Handarbeit hergestellt werden, scheint die wahre Identität der Krampusse zu verschwinden. Die traditionellen Gewänder bedecken sie wie die Felle eines wilden Tieres - auch die großen Glocken und nicht selten verwendeten Ruten dürfen nicht fehlen.

Der Perchtenlauf in Grödig ist besonders berühmt. Vom schaurigen Umzug geht eine beeindruckende Faszination aus.

Informationen über Krampusse
Perchten in der Salzburger Volkskultur

Startseite · Salzburg-Tipps · Krampusläufe, Perchten
zurück nach oben drucken
Ansicht: Mobil|Desktop