Startseite · Salzburg-Tipps · Mozart Geburtshaus

Mozart Geburtshaus

Ein vielseitiges Museum zu Gedenken Mozarts.

Wolfgang Amadeus Mozart wurde am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren und Sie können dieses Haus in Salzburg besuchen. Ganze Sechsundzwanzig Jahre lang lebte die Familie Mozart im dritten Stock der Getreidegasse Nr. 9.

Inzwischen wurde aus diesem Haus ein Museum, in dem der Besucher durch originale Mozart-Räume geleitet wird und unter anderem historische Instrumente, Urkunden, Erinnerungsstücke und Porträts begutachten kann.

Berühmte Ausstellungsstücke sind Mozarts Kindergeige, seine Konzertgeige, sein Clavichord, das Hammerklavier, Portraits und Briefe der Familie Mozart.

weitere Informationen

Startseite · Salzburg-Tipps · Mozart Geburtshaus
zurück nach oben drucken
Ansicht: Mobil|Desktop