Startseite · Salzburg-Tipps · Wandertipp 1 durch die Stadt Salzburg

Wandertipp 1 durch die Stadt Salzburg

Beginnen Sie ihren Tag mit einem ausgiebigen Frühstück auf unserer Sonnenterrasse des Hotels Haus Arenberg um gestärkt die Stadt Salzburg zu erwandern.

Stadtbummel und Festungsbesuch

Mit gutem Schuhwerk starten Sie den Rundgang durch die schmalen Gässchen des Arenbergs um nach Überquerung der Salzach über die Nonntaler Brücke die Fußgängerzone in der Salzburger Altstadt zu erreichen. Von hier aus führt Sie links die zwischen den Altstadthäusern versteckte Nonnbergstiege geradewegs zum Nonnbergkloster.

Nach Besichtigung des Klosters wandern sie entlang des Bergrückens, mit einzigartigem Blick über das Stadtzentrum und das umliegende Salzburger Land. Höhepunkt ihrer Wanderung ist der Besuch der Festung Hohensalzburg.

Weiter geht's entlang der Waldwanderwege des Mönchsbergs zum Museum der Moderne. Dort erwartet Sie ein atemberaubender Blick auf die Stadt und auf die Festung Hohensalzburg.

Jause im "Bräustübl"

Nachdem Sie den letzten Abschnitt des Mönchsberges hinter sich gelassen, erwartet Sie eine kühle Maß Bier im vor Ort gebrauten Augustiner Bräu. Für den kleinen oder großen Hunger haben die kleinen Geschäfte im inneren der alten Brauerei allerhand Köstlichkeiten zu bieten.

Gut erholt, erfrischt und gesättigt begeben Sie sich auf den Rückweg ihrer kleinen Rundwanderung über den Salzburger Stadtberg. Nach Überqueren des Müllnerstegs sind es nur mehr 15-20 Minuten flussaufwärts bis Sie wieder zu unserem Hotel gelangen.

Residenzplatz in der Altstadt Mozarts Geburtshaus in der Getreidegasse (Altstadt) Altstadt und Festung Hohensalzburg
Startseite · Salzburg-Tipps · Wandertipp 1 durch die Stadt Salzburg
zurück nach oben drucken
Ansicht: Mobil|Desktop